SLACK-LINE System

„Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende ein hochvariables System“ – dieser Satz fasst die Entwicklung des modularen Lichtsystems SLACK-LINE von OLIGO treffend zusammen. 

Durch das einzigartige Schlaufensystem können die eingehängten Leuchtenköpfe, die auch als „Lichtmodule“ bezeichnet werden, individuell zusammengestellt und jederzeit gewechselt werden. Trotz unterschiedlicher Funktionen und Lichtwirkungen der einzelnen Lichtmodule, sei es Ambiente- oder Arbeitsplatzbeleuchtung, direktes oder indirektes Licht, Punkt- oder Flächenlicht - die Zusammenstellung am Baldachin ist frei wählbar. SLACK-LINE überrascht somit immer wieder neu in Form und Funktion.
Verwandeln Sie Ihre Linearleuchte in eine Gruppe von Einzelpendeln oder spielen Sie mit neuen Farbkombinationen.

Innovative Eigenschaften

Baldachine

Das SLACK-LINE System umfasst fünf verschiedene Baldachine.

Einen ein- oder dreiflammigen Baldachin in rund sowie einen zwei-, drei- und sogar vierflammigen Baldachin in länglicher Form.



Höhenverstellung


Alle Lichtmodule können unabhängig voneinander stufenlos in der Höhe verstellt werden.

Über eine im Baldachin verborgene Seilaufwicklung kann das Lichtmodul zwischen 70 cm und 2 m Auszugslänge bewegt werden. Somit sind die Pendelleuchten für Räume mit Deckenhöhen bis zu 3,30 m geeignet.

Einzigartige Farben


Die Oberflächenstruktur der Lichtmodule ist besonders fein und bietet haptisch ein angenehmes Erlebnis.

SLACK-LINE zeichnet sich durch sanft schimmernde Farbtöne aus, die nicht nur für sich fantastisch aussehen, sondern auch in beliebiger Kombination miteinander ein harmonisches Farbspiel ergeben.

Lichtsteuerung


Jedes Lichtmodul verfügt über integrierte, intuitive Steuerungsfunktionen.

Dabei kommen je nach Lichtmodul eine Gestensteuerung, Berührungsdimmer oder Dimmtaster zum Einsatz. Die Steuerung kann parallel zur Smart Home Anwendung verwendet werden.

Smart Home


Alle Lichtmodule besitzen ein Casambi Modul (Bluetooth 4.0 LE).

Die Steuerung über Casambi erfolgt parallel zur manuellen Steuerungstechnik. So kann bei jedem Lichtmodul die Lichtfarbe stufenlos zwischen 2200 K (warmweiß) und 5000 K (kaltweiß) eingestellt werden (Tunable white).

Farbwiedergabe


Farben wirken im Licht der Leuchte besonders natürlich.

Da in allen Lichtmodulen hochmoderne LEDs zum Einsatz kommen, die über einen Farbwiedergabeindex von Ra > 90 verfügen wirken Farben ähnlich wie im Sonnenlicht.

Innovation Made in Germany

Abc...